• Kostenlose iBook-Bücher zum Herunterladen von iPhone STAR GATE 079-080: Entführt W. A. Travers in German 9783746773520

    STAR GATE 079-080: Entführt von W. A. Travers

    Kostenlose iBook-Bücher zum Herunterladen von iPhone STAR GATE 079-080: Entführt W. A. Travers in German 9783746773520

    Download STAR GATE 079-080: Entführt PDF


    Produktdetails

    • STAR GATE 079-080: Entführt
    • W. A. Travers
    • Seitenzahl: 132
    • Sprache: Deutsch
    • Format: Pdf, ePub, MOBI, FB2
    • ISBN: 9783746773520
    • Verlag: Epubli
    • Erscheinungsdatum: 2018

    Download



    Kostenlose iBook-Bücher zum Herunterladen von iPhone STAR GATE 079-080: Entführt W. A. Travers in German 9783746773520

    Overview

    STAR GATE 079-080: Entführt …und „Krieg am Ebrox“ 079: Entführt - von Frederick S. List: „Entführt - von den Gesandten des Lichtes!“ Uli John Roth (bekannt aus Band 12, »Freie Seelen«, und Folgebänden) ist »Agent wider Willen«. Der Konzern Freie Seelen hat ihn nicht nur von seiner Sucht-Abhängigkeit befreit, sondern ihn mittels Implantaten zu einem Superkrieger gemacht – und verlangt als Gegenleistung von ihm, dass er »Aufträge« ausführe. Ulis letzter Auftrag führt ihn in das Star-Gate-Zentrum, denn dessen Pläne soll er stehlen. Allerdings geht einiges schief. Uli muss fliehen, und dafür gibt es nur einen Weg: Durch das Star Gate! Die Welt, auf der er gestrandet ist, verlangt einiges von ihm ab. Bisher hat er allem getrotzt, doch jetzt kommt seine allergrößte Herausforderung, nämlich durch »die Gesandten des Lichtes« – und nicht nur sein Schicksal hängt davon ab, ob er sich bewährt... 080: Krieg am Ebrox - W. A. Travers: „Nergaard als Kriegsheld – auf einem Feldzug ohnegleichen!“ Sein Name: Max Nergaard. Und der geheimnisvolle Außerirdische Xybrass rettet ihn in letzter Sekunde, um ihn auf den Planeten zu bringen, den die Menschen Phönix nennen. Dort muss er als »Bote der vergessenen Götter« in den Einsatz gehen, um einen schlimmen Fehler zu berichtigen, verursacht durch einen Riss im Raum-Zeit-Kontinuum auf Phönix. Vorher lässt er sich alle Erinnerung nehmen, um die wahren Umstände nicht verraten zu können, während er den Kampf als »Götterbote« aufnimmt gegen den ewigen Krieg... Allerdings entwickeln sich die Dinge zunächst ganz anders: Anstatt den ewigen Krieg am Ebrox zu befrieden, nimmt er maßgeblich daran teil – und wird zum Helden der Monsterarmee, die sich anschickt, das Reich Korinx zu erobern...


  • Commentaires

    Aucun commentaire pour le moment

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Ajouter un commentaire

    Nom / Pseudo :

    E-mail (facultatif) :

    Site Web (facultatif) :

    Commentaire :